Mit OGame das Universum erobern!

Mit OGame das Universum erobern!

Mit dem bereits seit dem Jahr 2002 existenten und überaus beliebten Browsergame „OGame“ hast Du die Möglichkeit an einem Weltraumstrategie-Epos teilzunehmen. Durch geschicktes Vorgehen wirst Du Dein Imperium zum Wachstum verhelfen und eine schlagfertige Weltraumflotte auf die Beine stellen.
Sobald Du Dich auf einem der vielen offenen Universen angemeldet hast, beginnt Deine ganz persönliche Weltraum-Story. Zunächst bekommst Du lediglich einen einzigen kleinen Planeten zugewiesen, von dem Du Deine Odyssee starten wirst. Durch stetige Entwicklung wird es Dir jedoch gelingen, verschiedene Ausbaustufen zu erreichen und das Universum zu erforschen. Dein kleiner bescheidener Heimatplanet sollte erst der Anfang eines gigantischen Imperiums werden, denn bis zu acht weitere Planeten darfst Du besiedeln!

Die besondere Relevanz der Rohstoffe

Weltraum-Browsergame: OGameBei OGame stehen Dir drei unterschiedliche Rohstoffe zur Verfügung. Mit diesen Rohstoffen kannst du sowohl Deine Entwicklung vorantreiben, als auch Deine Streitkräfte verstärken. Bei den Stoffen handelt es sich um Metall, Kristall & Deuterium. Dir werden entsprechende Minen zur Verfügung gestellt, deren Ausbau Du individuell vorantreiben kannst. Je besser die Ausbaustufe Deiner Minen, desto effektiver produzieren diese Deine Rohstoffe in einer bestimmten Zeit.
Da das Game auch nach Deinem Ausloggen in Echtzeit weiterläuft, solltest Du Deine Rohstoffe regelmäßig verwenden und nicht in großen Mengen auf Deinen Planeten zurücklassen. Denn besonders stärkere Gamer und Imperien haben ein gesteigertes Interesse an Deinem Hab und Gut und könnten Dich durch Angriffe berauben!

Große Erfolge dank Zusammenarbeit in einer Allianz

Wie bei anderen strategiebasierten Echtzeit-Browsergames ist es ratsam sich einer starken und aktiven Allianz anzuschließen. Der Vorteil einer Allianz ist es, dass Deine Bündnispartner dich im Falle einer Abwesenheit verteidigen können und auch im Angriffsmodus durch gemeinsam geplante Kriege mehr Schlagkraft vorhanden ist.

Fleeter & Miner

Bei OGame hast Du die Option als sogenannter Fleeter mit einer größeren Flotte durchzustarten, oder als Miner einen eher friedlichen Ausbau Deiner Planeten voranzutreiben. Es besteht bei beiden Optionen immer die Möglichkeit andere Gamer anzugreifen und auszurauben. Hierbei solltest Du jedoch stets darauf Acht geben, ob Deine Angriffskraft ausreicht die gegnerischen Verteidigungsanlagen zu durchbrechen und ob sich ein Angriff nach Abzug aller Verluste im Verhältnis zum Raubgut lohnt.

Monde und ihre Bedeutung

Es macht durchaus mehr Sinn, sich erst dann mit den wertvollen Rohstoffen für eine größere Flotte zu bemühen, wenn Du über einen Mond verfügst. Monde entstehen bei OGame aus Trümmerfeldern, die sich nach dem Zusammenprall mehrerer Flotten bilden. Der besondere Vorteil Deines Mondes besteht darin, dass Deine Gegner nicht beobachten können, wenn Deine Flotte ankommt oder losfliegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.